food

rezept: polentaküchlein

beim perfekten blogger dinner  vor ein paar wochen wurde nach dem rezept zu meinen tomaten-polentaküchlein gefragt und heute hatte ich mal wieder die gelegenheit aufzukochen.

für 6 personen:
1/5 liter buttermilch
250g polenta
tomatenmark
100g parmesan
salz
pfeffer
1 avocado
die buttermilch in einem topf zum kochen bringen, den feinen maisgrieß mit dem tomatenmark und 50g des parmesans einrühren.
anschließend die polenta in die gewünschte form einfüllen, den restlichen parmesan drüber streuen, in alufolie einpacken und bei ca 90°C ca 35 minuten im ofen garen lassen.
die glasformen abdecken und mit der avocadocreme auf einem teller servieren.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    kdb
    5. September 2011 at 10:34 AM

    oh :) vielen Dank fürs Rezept! schaut sehr gut und auch sehr einfach aus, ich werds sicher bald mal nachkochen :)

  • Reply
    Mirco
    5. September 2011 at 12:33 PM

    Mmmhh…sieht lecker aus – da bekommt man Appetit ;)

Leave a Reply

19 + 11 =