fashion

mq vienna fashion week opening hosted by flair

IMG_6508

dass sich die flair allen ernstes als erstes internationales modemagazin österreichs bezeichnet fand ich immer schon amüsant, deren online auftritt schon eher lachhaft. haben sie sich schon vor längerer zeit eine recht bekannte österreichische modebloggerin ins redaktionsteam geholt, genutzt wird ihr background jedoch kaum. die website ist mehr als unübersichtlich und meines erachtens wenig informativ, die facebook seite gibt es zwar, nur wird die wahrscheinlich von er gerade aktuellen praktikantin gefüttert. was mir auch nicht einleuchtet ist, dass die seite des auf deutsch geführten modemagazins englisch ist, aber wahrscheinlich unterstreicht es die internationalität… 

aber nun zum gehosteten abend bei der mq vienna fashion week. es gab die üblichen danksagungen und ein kleiner ausblick auf einen sehr modischen sommer im nächsten jahr, dies versprach uns zumindest die neue mq leiterin daniela enzi.
im schnelldurchlauf wurden dem gut gepuderten publikum die designer der nächsten tage präsentiert. jeweils das „beste“ teil wurde über den laufsteg geschickt, so manch jungdesigner erblickte seine kreationen am modelkörper jedoch nicht korrekt angezogen, wenn das nicht nach unserer fashion week klingt!

meine persönlichen highlights:

valentina azizova (danke an austrianfashion.net für den hinweis):
IMG_6564
mark&julia:
IMG_6641
lena hoschek:
IMG_6572
edith a´gay/andy_i:
IMG_6658
mehr fotos hier.
© hpunktanna.com

5 Comments

Leave a Reply

4 × 5 =