food

der grosse veggie-burger-test: cuadro

unsere burger odysee nimmt kein ende. auf der suche nach dem besten veggie burger haben petra und ich mittlerweile den elften burger in wien getestet. vergangenen freitag wollten wir eigentlich zum relativ neue omnom burger gehen, fanden dort jedoch ein kleines platzproblem vor. dort solltet ihr unbedingt reservieren! das werden wir das nächste mal auch machen, sonst sieht es schlecht aus mit den drei tischen. daher haben wir kurzerhand dem cuadro, das auch schon länger auf unserer burgerliste steht, einen besuch abgestattet.


eins vorweg: es gibt keinen nichtraucher-bereich. wenn ich das früher gewusst hätte, wäre ich wahrscheinlich nicht dorthin gegangen. aber der hunger war schon groß und noch ein weiters burgerlokal an einem abend aufsuchen wollt ich dann auch nicht.
wie beim chiqchaq kann man die fleisch burger, bis auf zwei varianten, als vegetarische burger bestellen. warum es diese möglichkeit nicht öfters gibt? schade eigentlich. die auswahl bei den saucen sah aber dafür etwas schlechter aus. es gibt nur ketchup und/oder mayonnaise zur auswahl und diese sind eindeutig aus der tube. bei unserem burgerdate hatte ich den cuadro burger vegetarisch, mit asiatisch gewürztem gemüselaibchen, hausgemachtem brötchen, gurkerl, salat, ketchup und käse für € 5,50. normalerweise wäre statt dem käse zwiebel im cuadro burger, aber ein paar sonderwünsche sind ab und zu schon in ordnung, meint ihr nicht auch?
cuadro pommesdie pommes waren leider wie bei der 1516 brewing company fertig-pommes, aber im gegensatz zum 1516 wesentlich krosser und nicht so fettig. cuadro tandoori burgerder tandoori burger mit 100% reinem rindfleisch und gewürzmischungen aus hauseigenen rezepturen, hausgemachtem burgerbrot, mit indischer tandoorisauce und salat für € 5,60. leider wurde die lieblos angerichtete salatgarnitur auch noch ohne dressing serviert.

cuadro bali burger
der bali burger mit 100% reinem rindfleisch und gewürzmischungen nach hauseigenen rezepturen, hausgemachtem burgerbrot, mit indonesischer currysauce und salat für € 5,60.

cuadro margaretner bierdas margaretner bier, eigenmarke des cuadro, für € 4,- ist sehr zu empfehlen. man könnte also allein wegen dem bier ins cuadro gehen, wegen den burgen würde ich vermutlich kein zweites mal dort vorbeischauen.

die bewertung
bun: 3 punkte
inhalt: 3 punkte
saucen: 1 punkte
beilagen: 1 punkte
optik: 2 punkte
auswahl: 4 punkt
service: 5 punkte
preis/leistung: 3 punkte
gesamt: 21 von 40 punkten (es gibt einen punkt abzug für das reine raucherlokal)
für alle, die keine vegetarier sind, bei petra findet ihr den non-veggie-burger-test.

cuadro
margaretenstraße 77, 1050 wien
mo – sa von 8 – 24 uhr
so und feiertag 9 – 23 uhr
tel: 01 544 75 50
website | facebook

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Barbara
    26. Oktober 2014 at 7:00 PM

    Ich finde es gut, dass man die Burger auch alle fleischlos bekommt!

Leave a Reply

6 + 3 =