food

mademoiselle anna

krankheitsbedingt wurde der blog letzte woche leider ein wenig vernachlässigt. fast wieder fit gibt es daher heute etwas gesundes, das immunsystem muss ja aufgepäppelt werden! in meinem lieblings bistro in der wiener innenstadt, dem le bol, bestelle ich eigentlich immer den salat monsieur seguin. da das le bol leider keinen lieferservice hat, gab es vorgestern meine version – mademoiselle anna.

was ihr für 2 portionen braucht:
2 feigen
2 ziegenkäse
blattsalat
vogerlsalat
cherry tomaten
gurken
walnußöl
feigenessig
salz, pfeffer, wenn vorhanden feigensenf

You Might Also Like

1 Comment

Leave a Reply

siebzehn + 7 =