beauty

rossano ferretti hairspa

ich hab die haare schön, ich hab die haare schön! gestern vormittag bin ich nach langem wieder haartechnisch rund um verwöhnt worden. normalerweise lasse ich mich von einer freundin meine haare schneiden, aber ab und zu ist ein friseurbesuch doch wieder notwendig. ein gratis haarschnitt bei rossano ferretti kam da gerade recht.


ein friseur im zweiten stock: nicht ganz so leicht zu finden
nach einem intensiven beratungsgespräch mit alina, sie hat bei lorenza ferretti die „metodo rossano ferretti“ gelernt, hat sie mir hoffnung auf die in meinen genen schlummernde naturwelle gegeben.
der italienische boris entrup
für den heimgebrauch hab ich mir dann noch ein shampoo von kérastase (bain divalent) gegönnt, erfahrungsbericht folgt.

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply

    19 − neun =