diy

the cape/poncho project

stitching sessions walter lunzer
cool outfit hinter der nähmaschine
man on the overlock
puffärmel
mein projekt stitching sessions
cape poncho drappiert
wenn keine zeit bleibt zum stoff einkaufen, stöbert man zu hause noch mal in der stoffsammlung und wird glücklicherweise fündig. zwar wird es dann doch ganz was anderes, aber auch kein problem. mit vagen vorstellungen also hin zur stitching session und dann gings los. es wurde drappiert, geschnitten und gesteckt und aus omis restlstoff hat sich eine art cape/poncho entwickelt. am dienstag geht es weiter…

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Teresa
    13. November 2010 at 10:27 AM

    sieht gut aus!

  • Reply
    the stitch goes on
    7. Dezember 2011 at 3:07 PM

    […] geht wieder weiter mit meinem cape. genau ein jahr lang ist mein projekt brach gelegen, aber seit gestern bin ich wieder am stecken, […]

  • Reply
    my capeoncho
    15. Februar 2012 at 6:03 AM

    […] mal ausgeführt zu werden. für einen kleinen ausflug nach draussen durft es heute schon mal mit. hier und hier könnt ihr den entstehungsprozess noch einmal […]

Leave a Reply

vier − eins =