beauty blogger

blogs i like: poschstyle

Maximilian Salzer Anna Posch Poschstyle Pinsel | h.anna

viel zu lange ist die kategorie blogs i like in der versenkung verschwunden. denn ich blogge nicht nur, sondern lese blogs auch liebend gerne! die beautybloggerin anna posch ist, neben ihrer arbeit als freie redakteurin für krone.tv, hauptberuflich make-up artist. sie blogt bereits seit über 5 jahren auf poschstyle und hat aufgrund ihres know-hows auch schon öfter die beauty-workshops beim FashionCamp Vienna für uns gehostet. als pinselschwingender beauty-profi kennt sie ihr werkzeug wie keine andere und hat letztes jahr ein pinsel-set auf den markt gebracht. da es beim diesjährigen bloggers choice pop-up store auch einen eigenen blogger corner geben wird – sprich hier werdet ihr produkte von bloggern finden – muss anna hier einfach auch dabei sein.
Continue Reading

food vienna city guide

essen in wien: toma tu tiempo

essen in wien: toma tu tiempo | h.anna

heute stelle ich euch eines meiner stammkaffees vor, das toma tu tiempo. nicht nur haben sie am sonntag offen, was in wien bei vielen lokalen mit frühstück leider eine seltenheit ist, sie haben außerdem meiner meinung auch den besten kaffee in ganz wien. ganz zu schweigen von den wunderschönen blauen türen, fliesen und eine playlist, die ich regelmäßig shazame. für alle frühstückfans und langschläfer gibt es samstags und sonntags sogar bis 18:30 die möglichkeit in entspannter urlaubs-atmosphäre die frühstückskarte rauf und runter zu bestellen.
Continue Reading

fashion

label to watch: neat jewellery

label to watch: NEAT jewellery | h.anna

die delikaten armbänder von andrea ratz sind mir vor einiger zeit auf instagram aufgefallen. zarte farben und die spielerische umsetzung von marmor als accessoire sind der grund, warum ihre stücke beim bloggers choice pop up store meiner meinung nicht fehlen durften! andrea gründete 2014 neat, nachdem sie erfahrungen im modebusiness bei ute ploier und eva blut gesammelt hatte. ein eigenes label zu gründen war für sie der logische nächste schritt. die schmuckdesignerin legt großen wert auf hochwertige materialien und verzaubert mit minimalistischen design. ihre armbänder produziert andrea ratz im übrigen in wien selbst und ab oktober 2015 wird sie ihre erste kettenkollektion auf den markt bringen.
Continue Reading

in the mood

in the mood for pastels

in the mood for pastels

pastellfarben kommen bei mir eigentlich nur im form von accessoires zum einsatz. ob mode, beauty oder interieur, in kombination mit schwarz und weiß kann ich nicht genug davon bekommen. dafür kann ich dresscodes in pastelltönen irgendwie nichts abgewinnen. selbst my good old friend mint wird in sachen kleidung aktuell lieber von blau, schwarz oder grau abgelöst.
Continue Reading