web analytics

busy busy busy bee

© invisibly© h.anna © h.anna aktuell geht´s rund. vergangenen samstag fand unser we love boesner workshop statt, gemeinsam mit kerstin habe ich unseren kursteilnehmern im atelier boesner beigebracht mini party pinatas zu bauen. drei stunden wurden fransen geschnitten und von zukünftigen gartenparties geträumt. auf dem we love handmade blog findet ihr dazu natürlich mehr fotos.

apropos fotos, am donnerstag werde ich mit der lieben pixi petra im rahmen des festivals der bezirke fleißig fotos machen. guerilla gumpendorf meets streetstyle nennt sich der spaß und wir werden alle die uns besuchen kommen fashionable in szene setzen. also vorbei schauen und in pose werfen.
showroom project | gumpendorfer straße 36 | 1060 wien

© h.anna © h.annaund weil mir ja vielleicht langweilig werden könnte, wird zwischen durch am FashionCamp Vienna 2013 gefeilt. die vorbereitungen haben bereits vor ein paar wochen begonnen und am 5. oktober geht´s wieder los. also datum schon mal im kalender notieren und den newsletter abonnieren, dann verpasst ihr keine news.

© h.anna, erstes foto von invisibly

diy: dip bleach

dip bleachdip bleach dip bleachheute steht folgendes am programm: gschirrhangerl in bleiche dippen. für we love handmade, für die meisten von euch wahrscheinlich ein begriff, habe ich vor einigen wochen ein wenig in meinem badezimmer gebritschlt. was ihr dafür braucht: stoff, bleiche, trichter, kübel und plastikhandschuhe.

zuerst taucht ihr den stoff in wasser und befeuchtet ihn gut, aber er sollte nicht zu sehr vor wasser triefen. dann taucht ihr einen teil des zu bleichenden stoffes in den kübel mit bleiche. nach ca. drei minuten könnt ihr den stoff heraus nehmen. durch das vorherige befeuchten des stoffes wird der übergang weicher. nachdem ihr mit dem bleichen fertig seid, leert mit hilfe des trichters die restliche bleiche retour und wascht den stoff in der waschmaschine. fertig ist das kitchen diy!

haarfärberei

haarefärben l´oreal recital preference glowing cooperhaarefärben l´oreal recital preference glowing cooperhaarefärben l´oreal recital preference glowing cooperkerstinnormalerweise werkeln kerstin und ich auf we love handmade zusammen. auch diesmal gibt es selbstgemachtes. wir griffen zur farbe und kerstins haupthaar wurde in wunderschönes kupfer eingefärbt. die farbe 74 glowing copper von l´oréal récital préférence wurde uns für dieses “diy” zur verfügung gestellt und schon ging es los. wichtig ist vor allem die pflege vor dem färben, so star-friseur bertram k bei der l´oréal trends pressekonferenz vergangene woche. also habe ich zu beginn haar-öl in kerstins haar einmassiert. dann sind wir ganz nach anleitung vorgegangen und nach ca. 30 minuten wirbelte ein roter blitz durch mein badezimmer. das farbergebnis ist fantastisch. wie sind eure erfahrungen mit haarfärben im selbstversuch?

vielen dank an l´oréal für die zur verfügung gestellten produkte.

schnittBOGEN jahresfeier

miska königshoferschnittbogen betreiberin michaela hudec königshofer | tasche von patricia vincent

bugaricbugaric

madame with a missionmadame with a mission

wiener konfektionwiener konfektion

shakkeishakkei

vergangenen freitag fand die jahresfeier des schnittbogens statt. wenn ihr euch erinnern könnt, haben wir vor kurzem unsere we love handmade workshops dort abgehalten. die location sprüht nur so vor kreativität und zur feier des tages fanden diesmal fashion shows mit den oben genannten labels statt. mehr fotos findet ihr auf meiner facebook seite. teresa hat für we love handmade auch ein paar fotos gemacht, diese findet ihr hier.

« Older Entries Newer Entries »