web analytics

oversized coats

oversize coat

wenn große dünne mädchen große mäntel tragen, dann nennt man das übergröße und wird zum trend. aber auch kleine dicke mädchen mit oberbekleidung schauen gut aus. findet man dann zwar eher weniger auf pinterest, aber was noch nicht ist, kann ja vielleicht noch werden. ich mag die großen mäntel auch und habe mir auch schon einen für mildere tage erspäht. im abverkauf, aber das ist eine andere geschichte …

bild 3. stockholm-streetstyle.com & bild 7. stylescrapbook.com, rest quelle leider unbekannt

in the mood for black

in the mood blackschwarz. dies trifft mittlerweile auch auf meine kaffeetrinkgewohnheit zu. wer mich ein bisschen kennt, weiß dass ich und koffein gerne die nacht durchmachen. früher konnte es kein zu großes heferl mit viel milch und mindestens zwei stück zucker sein. da war bei drei tassen auch leicht ein halber liter milch dahin und vom zuckerkonsum gar nicht erst zu reden. da mein mister ausschließlich doppelte espressi trinkt, und dies in rauen mengen, scheint dies nun auch ein wenig auf mich abgefärbt zu haben. zuerst wurde der zuckerkonsum gestrichen und seit der kaffeeverkostung in der alt wien rösterei im november wird nun auch die milch sukzessive eingespart.

geldbörse: comme de garcon | gummiringerl: hay | kaffee: aida espresso | schokolade: chocolaterie kölbener | objektiv: canon 50 mm 1.4 | nagellack: chanel black satin | eye liner: chanel | beanie: cos

post aus meiner küche: lasst uns froh und lecker sein

ginger shortbreadbei der post aus meiner küche geht es diesmal weihnachtlich zu. so früh habe ich, glaube ich, noch nie mit der weihnachtsbäckerei begonnen. normalerweise kehrt bei uns mit 1. dezember die weihnachtsstimmung ein. aber so richtig kitschig wird es nie. auch bei den weihnachtskeksen geht es bei uns ohne viel firlefanz zu. mehr

« Older Entries Newer Entries »