food veggie-burger-test

der grosse veggie-burger-test: spear

spear sticky rice burger

lang ist es her seit dem letzten burger-test, aber nachdem ich seit september für einige monate auf gluten verzichten muss, ist die burger-jagd ein wenig in vergessenheit geraten. da es aber auch glutenfreie burger in wien zu probieren gibt, haben petra und ich in der letzten mittagspause einen abstecher in das spear gemacht. denn hier gibt es thailändische sticky-rice-burger. ihr fragt euch was das ist? statt einem normalen brioche burgerbrötchen oder ciabatta oder weckerl, handelt es sich hier um zwei reislaibchen.
Continue Reading

beauty

meine 5 duschgel favoriten von naturkosmetikmarken

organic shower gels | h.anna

heute dürft ihr mal mit mir unter die dusche. seit meine haut auf bestimmte kosmetikprodukte noch gestresster reagiert als üblich, habe ich nach und nach meine pflege- und dekorativen kosmetikprodukte ausgemistet und so weit möglich durch faire und vegane naturkosmetik ersetzt. prinzipiell achte ich darauf, dass die produkte, die ich verwende keine hormone, keine parabene, nicht an tieren getestet und wenn möglich keine tierischen inhaltsstoffe beinhalten – sprich vegan sind. da ich aber nicht nur auf die inhaltsstoffe achte, sondern mich auch das packaging ansprechen soll, möchte ich euch meine kleine duschgel-armee vorstellen.
Continue Reading

food vienna city guide

essen in wien: salonplafond

essen in wien: salonplafond | h.anna

im ehemaligen österreicher im mak hat im dezember ein neues lokal eröffnet. tv-koch tim mälzer hat mit den wiener gastronomen barbara und peter eichberger ein neues restaurantkonzept im mak umgesetzt: salonplafond. das ziel ist, ein neues lieblingslokal für die wiener zu schaffen, mit traditionellen kochmethoden wollen die betreiber auf die wiener kochtradition achten. laut eigener aussage ein restaurant für jedermann, zu jeder zeit. da man es bekanntlich nie jedem recht machen kann, war ich vorab schon mal sehr gespannt.
Continue Reading

hello

hallo 2016

hpunktanna 2016

erstmal ein wunderschönes hallo 2016!

es ist viel zu viel zeit seit meinem letzten beitrag vergangen und auch auf instagram, snapchat, facebook und co bin ich die letzten wochen mehr oder weniger auf tauchstation gegangen. ich habe einige besorgte nachrichten von euch bekommen, ob denn alles in ordnung sei. ich kann euch beruhigen: es ist alles in ordnung. nach einem recht turbulenten 2015 wollte ich über weihnachten und neujahr einfach mal kürzer treten. überraschenderweise hat das neue jahr dann ebenso turbulent für uns begonnen. Continue Reading