web analytics

fashion

einmal frühling bitte

ich habe euch hier ja schon von meiner liebe zu s/w mustern berichtet. als alte schnäppchenjägerin habe ich bei diesem hübschen paar einfach nicht wiederstehen können. da kommt bei mir irgendwie die vorfreude auf den nahenden frühling hoch. wie freu ich mich bereits darauf in kurzen hosen und t-shirt durch wien zu spazieren. das erinnert mich an ein projekt mit der lieben monika. jetzt mit neuer wohnadresse könnte man den stadtplan erneut zücken und die zurückgelegten wege makieren.

© kenzo.com

copenhagen fashion week 2013/2014: favourites

den rummel um fashion weeks versteh ich schon lange nicht mehr. kopenhagen gehört jedoch immer noch zu meinen favoriten in sachen modewochen. wood wood, stine goya, henrik vibskov und peter jensen scheinen für den nächsten winter meinen geschmack zu treffen, außerdem teilen sie mein faible für kopfbedeckungen. mein hunger nach prints ist demnach noch nicht gesättigt.

© copenhagen fashion week

save the date: abriss flohmarkt

lena von mit handkuss zieht um und lädt in ihrer leeren wohnung zum abriss flohmarkt. gemeinsam mit freunden werden modeschätze für männer und frauen feil geboten. am 27.1. gehts ab 12 uhr los. apropos flohmarkt, wenn jemand von euch wissen möchte, wann der nächste modebloggerflohmarkt stattfindet, dann könnt ihr euch hier beim newsletter anmelden. ich werde dann hoffentlich auch bald wieder mehr platz haben, ausmisten wird gerade zum hobby.

abriss flohmarkt
mostgasse 3/52
1040 wien

my 2012

silvester bleibt immer etwas besonderes, der kollektive neuanfang. am letzten tag des jahres wird noch einmal in ruhe zurück geschaut. mein 2012 hatte es in sich, es gab veränderungen im job, ich bin mit meinem freund zusammengezogen, es gab viele neue blog-projekte und ich habe tolle neue leute kennengelernt. ich kann mich wirklich nicht beklagen und doch gibt es vorsätze fürs nächste jahr: die diplomarbeit fertig schreiben, die letzten umzugskisten ausräumen, mehr quality-time mit der familie und freunden verbringen und überlegen wie es mit diesem blog weitergeht. aber bevor in die zukunft geschaut wird, noch ein kurzer blick auf dieses jahr:

rezepte

diy projekte

mint

outfit details


projekte

events

« Older Entries Newer Entries »