travel

unterwegs in bratislava

travel-guide: bratislava | hpunktanna

der letzte urlaub ist schon ein weilchen her und mein fernweh wird aktuell stetig größer. da die nächste längere auszeit noch ein wenig auf sich warten lässt, haben der mister und ich spontan einen kleinen abstecher nach bratislava aka preßburg unternommen. das hotel wurde noch schnell vor dem schlafengehen gebucht und so waren wir am nächsten tag nach einer stunde zugfahrt auch schon in der slowakischen hauptstadt.

foodies kommen in bratislava definitiv auf ihre kosten. in den zwei tagen haben wir nicht nur außergewöhnlich gute goyza im foodstock, sondern auch die bisher besten zimtschnecken im fach gegessen. vegetarier und veganer haben es hier generell sehr leicht gut essen zu gehen. neben bier und wein hat bratislava kulinarisch wirklich einiges zu bieten.

essen und trinken in bratislava

third wave coffee bratislava: five points | h.anna
five points
den wohl besten kaffee gab es bei five points. hier wird lokaler kaffee von 9 grams coffee angeboten. neben der wunderschönen inneneinrichtung ist dieses kaffeehaus definitiv einen besuch wert.
panská 23 | website | facebook
öffnungszeiten:
montag – donnerstag 8:00 – 23:00 uhr
freitag – samstag 8:00 – 23:45 uhr
sonntag 8:00 – 22:00 uhr

bread and coffee bratislava: fach | h.anna
fach – bread & coffee
kurz vor der rückfahrt haben wir uns noch für die laaaaange zugfahrt gestärkt und einen echten glücksgriff gelandet. im fach bread & coffee gab es neben top kaffee und limonaden auch richtig gute mehlspeisen. ach, der schokokuchen mit zwetschken war einfach deliziös. bei fach sind gleich vier verschiedene lokale unter einem namen zusammengefasst: eine juice bar, eine bar, ein restaurant und eben das besuchte bread & coffee.  die wohl besten zimtschnecken gab es dann to go und waren einfach himmlisch.
ventúrska 274/10 | website | facebook
öffnungszeiten:
montag – mittwoch: 9:30 – 20:00
donnerstag – samstag: 9:30 – 22:00
sonntag: 9:30 – 20:00

streetfood gyoza good food mood in bratislava: foodstock | h.anna
foodstock
ein weiterer glücksgriff war das foodstock. das vegan/vegetarische lokal hatte bei unserem besuch gerade mal drei tage geöffnet. davor haben die foodstock betreiber gyoza & co in ihrem foodtruck angeboten. das lokal hatte wirklich einmalig gute gyoza und edamame und ist beim nächsten bratislavabesuch definitiv wieder auf der liste.
klobučnícka 485/6 | facebook
öffnungszeiten:
dienstag – samstag: 11:00 – 22:00


soho bistro | soho cafe
das soho bistro und soho cafe sind gleich nebeneinander angesiedelt. wenn wir nicht schon unsere bäuche anderswo vollgeschlagen hätten, wären wir im soho bistro nicht nur bei einen kleinen boxenstopp mit kaffee und limonaden gelandet. die lunchbowls am nachbartisch haben nämlich fantastisch ausgesehen.
dunajská 20 | facebook
öffnungszeiten:
täglich: 10:00 – 22:00


u kubistu
nicht ganz im zentrum ist das u kubistu. das bio-restaurant hat eine ausgezeichnete karte und der poppyseed-blueberry kuchen war ein traum. aiaiaiai.
grösslingová 2524/26 | website | facebook
öffnungszeiten:
montag – freitag: 8:00 – 22:00
samstag – sonntag: 20:00 – 22:00


orbis streetfood
gerade als ein kleines hungergefühl bei uns aufkam, haben wir das orbis entdeckt. leider habe ich erst im nachhinein entdeckt, dass die belgischen pommes in rinderfett gebraten werden. da weint das vegetarische herz.
laurinská 136/7 | website | facebook

essen in bratislava streetfood: vegan kiosk und nyc corner | hpunktanna
vegan kiosk & nyc corner
für ihn der hot dog für mich der vegan burger. fast nebeneinander stehen diese beiden streetfood trucks und machten uns beide froh.
kamenne namestie 1 | vegan kiosk facebook | nyc corner facebook

essen in bratislava: merica und dobre dobre | hpunktanna
merica  und dobre&dobré
im gleichen häuserblock wie das foodstock befinden sich diese beiden lokale.
klobučnícka 485/6 | merica facebook | nedbalova 485/13 | dobre&dobré facebook


urban bistro & urban house
ich muss gestehen, nicht ganz mein fall waren die lokale der urban kette. aus irgendeinem grund hat es dort eigenartig gerochen. vielleicht ein spezieller raumspray, man weiß es nicht.
das urban bistro war unser erster halt in bratislava und nach dem wir gefühlte 15 minuten gewartet haben, dass die kellnerin unsere bestellung aufnimmt, sind wir woandershin gegangen. da das lokal nicht besonders gut gefüllt war und sie zeit fand die gäste am nachbartisch zu bedienen, kann es nur daran liegen, dass wir unsichtbar waren.

einkaufen in bratislava

bratislava shopping-tipps: slowatch und slavica | hpunktanna
slowatch und slavica
laurinská 19 | slowatch facebook | slavica facebook
buchgeschäfte in bratislava | hpuntkanna
ex libris und kníhkupectvo martinus
námestie ludovíta stúra 4 | ex libris website | obchodná 516/26 |  kníhkupectvo martinus website
craft beer shop 100 pivo und artforum buchladen | h.anna
100 pív craft beer bar & shop und artforum
medená 111/33 | 100 pív website | kozia 611/20 | artforum website

durch bratislava spazieren






travel-guide bratislava: man at work | hpunktanna
auf meiner bratislava karte findet ihr weitere shopping und lokal tipps, die ich bei meinem nächsten bratislavaaufenthalt besuchen möchte. habt ihr vielleicht noch tipps, die ich das nächste mal auf keinen fall verpassen sollte? bei petra und stef gibt es übrigens auch einige tipps in sachen bratislava.

2 Comments

  • Reply
    Christine
    19. April 2017 at 9:16 PM

    Deine Tipps kommen genau richtig! Ich fahre Anfang Mai wieder mal nach Bratislava und bin gerade auf der Suche nach Lokaltipps bei dir fündig geworden :-)

  • Reply
    hellothanh
    24. Mai 2017 at 9:19 PM

    Ach, Anna ..mein Fernweh ist groß und ich glaube, dass ich die nächsten 100 Jahre in Wien bleiben muss. Deine Tipps für Bratislava sind voll super – ich liebe Foodtipps. Hast du die Lokale gezielt aufgesucht oder hast du diese per Zufall gefunden?

  • Leave a Reply