in the mood

in the mood for black

in the mood for black | h.anna

schwarz. dies trifft mittlerweile auch auf meine kaffeetrinkgewohnheit zu. wer mich ein bisschen kennt, weiß dass ich und koffein gerne die nacht durchmachen. früher konnte es kein zu großes heferl mit viel milch und mindestens zwei stück zucker sein. da war bei drei tassen auch leicht ein halber liter milch dahin und vom zuckerkonsum gar nicht erst zu reden. da mein mister ausschließlich doppelte espressi trinkt, und dies in rauen mengen, scheint dies nun auch ein wenig auf mich abgefärbt zu haben. zuerst wurde der zuckerkonsum gestrichen und seit der kaffeeverkostung in der alt wien rösterei im november wird nun auch die milch sukzessive eingespart.

geldbörse: comme de garcon | gummiringerl: hay | kaffee: aida espresso | schokolade: chocolaterie kölbener | objektiv: canon 50 mm 1.4 | nagellack: chanel black satin | eye liner: chanel | beanie: cos

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    Sophie
    7. Januar 2014 at 8:02 PM

    Black is back! deine Vorliebe zum schwarzem Kaffee teile ich auch, früher war ich ein Starbucks-addict aber meine zahlreichen Urlaube in Italien haben mich zum Espresso konvertieren lassen:)
    Toller Blog und Beitrag!
    xoxo Sophie
    ich bin noch neu hier und würde mich auf einen Besuch auf meiner Seite freuen :)
    http://lavieunique.blogspot.co.at/

  • Reply
    Miss Annie
    14. Januar 2014 at 2:56 PM

    Klasse Bild, vor allem mit dem Kaffee :) Ich bin leidenschaftlicher Cappuccino- und Latte Macchiato-Trinker, natürlich mit viel Zucker. Auf Espresso umsteigen könnte ich wohl nicht, aber ist bestimmt alles nur eine Frage der Gewohnheit.

    Liebe Grüße
    Miss Annie
    http://www.miss-annie.de

  • Reply
    ela
    22. Januar 2014 at 11:28 PM

    sehr schöne website – ich arbeite auch mit wp – aber themify kannte ich bis jetzt noch nicht – ist die seite ein eigener entwurf oder ist das ein fertiges theme?

    gratulation dazu auf jeden fall ;)

    schönen abend
    ela

  • Reply
    Trouble
    30. Januar 2014 at 7:08 PM

    Schwarzer Kaffee ist für mich auch das Beste!!
    Ich trink‘ ihn allerdings schwarz und kalt(das versteht niemand :( )
    Alles Liebe

    http://www.youcausemetrouble.blogspot.com

  • Reply
    Teresa
    5. März 2014 at 10:38 AM

    Da will man gleich alles haben!

  • Leave a Reply