mein blogbaby wird heute 4 jahre alt. zur feier des tages verlose ich 1 x lunchen mit mir im besten thailänder der stadt. wir stoßen auf den “blogburtstag” mit einem thai-bellini an und machen eine kulinarische reise quer durch thailand. was ihr dafür tun müsst: einfach einen kommentar unter diesen beitrag mit gültiger e-mail adresse bis 28.2. hinterlassen. das los entscheidet und wir machen uns im anschluss einen date aus!
ihr müsst wissen, diese woche war ein kleines blogger grüppchen zu einem ausgiebigen dinner ins patara geladen und wir konnten uns durch die gesamte speisekarte probieren. auch als vegetarierin kam ich auf meine kosten und die fleischtiger neben mir wurden ganz wuschig bei den vielen köstlichkeiten.

der sogenannte thai-set-lunch ist relativ neu und jetzt hat man auch zu mittag für € 16,50 die möglichkeit (vorspeise/hauptspeise/dessert) hervorragend thailändisch zu essen. auf der facebook seite von patara findet man immer das aktuelle menü, es lohnt sich also vorbeizuschauen.

wir durften auch einen blick in die küche werfen und der sous-chefin ganz genau auf die finger schauen. als biozertifiziertes restaurant findet man in dieser küche nur das beste vom besten. dem restaurantmanager ist es außerdem wichtig, die lebensmittel, die nicht aus thailand importiert werden, regional einzukaufen.
wer nicht genug von der thailändischen küche bekommen kann, hat außerdem die möglichkeit zwei mal im jahr einen kochkurs im patara zu besuchen. denn immer wenn die chefköchen mrs. chandnibha suriyong nach wien reist, dürfen thai fans bei ihr lernen wie man die spezialitäten richtig zubereitet. für den preis von ca. 140,- auch nicht erschreckend teuer. ein kochbuch darf natürlich auch nicht fehlen, bis ende des jahres wird auch eine überarbeitete deutschsprachige version erscheinen.

ein kleiner schnappschuss von meiner thailandreise vor 5 jahren, da musste noch kein babysitter für den blog engagiert werden. wenn ihr lust habt gibt es bei unserem lunch-date auch eine kleine dia-show ;)