fashion

departure fashion night 2011

eigentlich viel zu spät habe ich mich ins völkerkunde aufgemacht um mir die diesjährige departure fashion night anzuschauen. schon vorgewarnt, dass es ein fotografierverbot geben würde, habe ich mir an securitys vorbei huschend ein plätzchen gefunden, von dem ich die ganze show doch noch gut beobachten konnte. leider war die beleuchtung nicht optimal aber man kann etwas erahnen. was es zu sehen gab, die mode bzw. accessoires winter kollektion der fogenden labels…

brandmair:

rosa mosa:

superated:

mühlbauer:

petar petrov:

überraschend ähnlich war sich das styling von rosa mosa (schuhe) und mühlbauer (hüte). bei der winterkollektion von superated hatte ich sofort das blaue punkschaf aus dem samstag shop vor augen. schien die beiden jungs doch sehr inspiriert zu haben.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Teresa
    11. Juni 2011 at 5:51 PM

    Wenn einem am Platz für die Fotografen der Scheinwerfer voll ins Gesicht scheint ist die Beleuchtung noch etwas weniger als nicht optimal… ;)

Leave a Reply

zwei × zwei =